Wie kann ich Sprach-Overrides unter Joomla anlegen

Mehr
8 Jahre 9 Monate her - 8 Jahre 9 Monate her #2573 von Knuddelesel
Sprach-Overrides sind eine sehr sinnvolle Funktion von Joomla. Mit ihnen ist es möglich, bereits vorhandene Sprachausgaben mit eigenen Formelierungen zu überschreiben.

Und so funktioniert es:

Wenn noch nicht vorhanden legen einen Ordner overrides im Ordner language deiner Joomla Installation an.

In diesen Ordner erstellst Du eine Datei mit dem Namen de-DE.override.ini

[img]./images/stories/knuddelesel.de/joomla_override.png[/img]

In diese Datei kannst Du nun alle Sprachstrings die Du ändern möchtest, egal aus welcher Komponente, Modul oder auch Plugin sie kommt, einfügen.

Das kann zum Beispiel so aussehen:

MOD_LOGIN_VALUE_USERNAME="Loginname"

damit würde nun zum Beispiel im Modul Mod_Login nicht mehr Benutzername sondern Loginname angezeigt werden.

Die Sprach-Override Datei wird von Joomla immer als Letztes abgearbeitet, hat also höchste Priorität. Der Vorteil ist, das deine Änderung auch bei zukünftigen Updates, von Komponenten, Modulen oder Plugins immer bestehen bleibt.

Du kannst die Sprachoverrides auch direkt im Joomla Backend bearbeiten:

Eweiterungen => Sprachen => Overrides

Bitte Fragen immer ins Forum posten, damit andere auch was von haben :-)
Letzte Änderung: 8 Jahre 9 Monate her von Knuddelesel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.163 Sekunden
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.