Mariendistel zur Entgiftung?

Mehr
2 Jahre 3 Monate her #9842 von Ginaa
Also ich weiß nicht. Wenn es darum geht auch den Stoffwechsel anzuregen, dann würde ich vielleicht doch etwas anderes ausprobieren. Also, wenn man auch abnehmen möchte und das wurde je oben erwähnt. Ich würde auch nur ein natürliches Produkt ausprobieren, bei allen anderen Produkten bin ich etwas skeptisch. Ich habe zum Beispiel gute Erfahrung mit Ingwer. Es gibt Kapseln zum Einnehmen und diese sind wirklich toll, denn sie verbessern die Verdauung und regen auch den Stoffwechsel an. Ich nehme diese öfter und bin wirklich zufrieden mit der Wirkung.
Es handelt sich um diese Ingwer Kapseln von Vitaminexpress.org , die völlig natürlich sind. Es ist also ein hochwertiges Produkt, welches keine schädlichen Stoffe oder Allergene enthält, so dass man es ohne Bedenken auch länger nehmen kann. Egal wofür man sich a Ende entscheidet, meiner Meinung nach ist es nur wichtig ein naturreines Produkt zu wählen, welches eine gute Qualität hat.
Liebe Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 7 Monate her #8976 von Knuddelklausi
Hallo Spongebob,
hast du Mariendistel mittlerweile mal ausprobiert? Ich habe vor kurzem auch darüber gelesen und das klang alles ziemlich vielversprechend.
Würde mich mal interessieren, ob das so stimmt. Laut meiner Quelle soll das ja sogar beim Abnehmen helfen.
Ich hab das ganze hier gelesen:  bgvv.de/nahrungsergaenzung/mariendistel/
Freue mich auf deine Rückmeldung!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 7 Monate her #6007 von hazre2
Hmm, also man kann sich dazu wirklich gute Infos im Web suchen.
Auch ich habe mich schlau gemacht und muss dazu sagen, dass ich sehr viele Informationen gefunden habe wenn es um natürliche Mittel geht.

Umgesehen habe ich mich bei teanchill.de/himbeerblaettertee/ auch zum Himbeerblättertee und muss sagen, dass dem auch eine gute Wirkung nachgesagt wird.

Sicherlich aber muss jeder für sich entscheiden was er einnehmen will.
Auch ich rate immer lieber zu natürlichen Mittelchen als chemische in sich zu stopfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 9 Monate her #5842 von Hoodini
Hallo, grundsätzlich würde ich nach einer solchen Nacht viel mehr zu Wasser, Schlaf und ganz viel Vitamin C bzw. Magnesium greifen. Von der Mariendistel habe ich noch nie gehört und deswegen würde ich es jetzt erstmal recht kritisch betrachten. Was nicht bedeutet, dass ich gänzlich gegen Nahrungsergänzungen bin. Zum Beispiel habe ich ein unglaublich schlechtes Bindegewebe. Zusätzlich zu Sport, intensiver Hautpflege mit Massagen, unterstütze ich meinen Körper mit Kapseln, die das Bindegewebe stärken . Ich bin begeistert. Zum einen wirkt meine Haut gleichmäßiger und straffer und ich leide auch weniger unter Sportverletzungen. Auf dieser Basis lasse ich mir eine Nahrungsergänzung eingehen, aber nur um mehr trinken zu können, finde ich es fragwürdig!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her #5364 von ReMa
Da gebe ich Cyntia total recht, nur weil es etwas gibt das bei einem Rausch helfen könnte, sollte man sich deswegen nicht noch mit Absicht betrinken. Außerdem denke ich auf langer Sicht wird sich der Alkohol trotzdem negativ auf die Leber auswirken. An deiner Stelle würde ich einfach weniger Trinken, so hast du dann auch nicht am nächsten Tag einen Kater mit dem du dich rumstreiten musst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 11 Monate her #5335 von Cyntia
Hallo,
oh das ist ja mal spannend - hab ich nicht gewusst. Allerdings finde ich, es gibt kein Heilmittel, dass einen Rausch wirklich rechtfertigt oder vielmehr befürwortet! Meinen letzten Rausch hatte ich zu meinen 18. und dieses Erlebnis hat mich so geprägt, dass es einen weitern nicht gab. Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #4965 von MESIgoal
I det här fallet rekommenderar jag att du försöker detta läkemedel apoteksv.se/clomid/ , där jag lyckades lösa problemet med infertilitet, jag är säker på att du också kommer att lyckas, precis som jag

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 2 Monate her #4844 von SpongeBob
Hallo an alle,

ich habe auf mariendistel-info.de/wirkung/leber-und-galle/ gelesen, dass man mit den Samen der Pflanze die Leber regenerieren und entgiften kann. Stimmt das? Würde sich dann ja super anbieten wenn man auf ner Party richtig Alkohol gesoffen hat :woohoo:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.212 Sekunden
Knuddelesel.de