Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
  • Page:
  • 1

TOPIC: Kreischendes Kind

Kreischendes Kind 15 Aug 2019 15:06 #4378

Ach herje, du arme. Manchmal wünscht man sich einfach Sprechblasen am Kind, damit man den kleinen besser helfen kann. Oder zumindest weiß, warum er so schreit...Eine Freundin geht schon gar nicht mehr raus, weil ihr das so unangenehm teilweise ist, wenn der Kleine den Laden zusammenschreit. :unsure:

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kreischendes Kind 13 Aug 2019 15:25 #4369

Hallo ;)

Ich muss sagen, dass es wirklich auch verschiedene Informationen gibt die man sich suchen kann wie man ein Kind beruhigen kann.
Aber man kann wirklich nie so recht wissen wie das Kind reagiert denn es hat seinen eigenen Kopf, vor allem ein Kind von 20 Monaten :D Ich meine, da muss man wirklich einfach Geduld haben und das beste draus machen.

Ich persönlich suche mir auch immer wieder meine Infos im Web und schaue, wie ich damit umgehe und was mir helfen kann.

Da habe ich bei www.moms.de/kleinkind/ auch einen Blog gefunden wo man sich als Mama & Papa wirklich tolle Informationen finden kann.
Auch Erfahrungen zu verschiedenen Produkten etc. kann man alles dort finden.

Dort könntest du dich ja auch mal umsehen, ich finde immer was passendes.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kreischendes Kind 26 May 2019 14:26 #4226

Hi zusammen!

Ich denke auch, dass du in nächster Zeit viel Geduld mitbringen musst.
Bei kleinen Kindern ist so eine Phase völlig normal und du solltest dir deshalb keine Sorgen machen.
In ein paar Monaten wird sich das bessern und dein Kind wird ruhiger werden.
Ansonsten könntest du aber auch alternative Heilmethoden ausprobieren, um das Wohlbefinden des Kindes zu steigern.
Ich hatte das Restless Legs Syndrom und aktivierte die Selbstheilung über eine Fußreflexzonenmassage.

Viele Grüße an alle, Josef!

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kreischendes Kind 24 May 2019 10:42 #4224

Servus :)

Das ist doch alles ganz normal.
Kleine Kinder kreischen halt manchmal und weinen und sind ganz außer sich aber damit muss man klar kommen..mit der Zeit wird es ja auch besser. Hast du denn eine Methode gefunden um dein Kind ruhig zu stellen ?

Meine Schwester ist nun etwas überfordert, sie ist frische Mama und muss sich auch in allem zurecht finden.
Bei mir ist es so, dass ich mich auch gerade schlau mache wie ich es ihr erleichtern kann.. zudem hat sie auch Probleme mit dem stillen. Da habe ich bereits bei www.stillkissen-bezug.de/stillhuetchen/ ein Stillhütchen gefunden.
Werde ihr auch noch ein Stillkissen kaufen, einfach mal zum ausprobieren.

Ansonsten muss man gucken, dass man sich zurecht findet.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kreischendes Kind 20 Mar 2018 16:30 #3870

Ja, so ist das mit den lieben Kleinen...
Da hilft nur Durchhalten, schätze ich, leider. :(

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kreischendes Kind 04 Jan 2018 21:55 #3817

  • cbdave
  • cbdave's Avatar Topic Author
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Fresh Boarder
  • Posts: 12
  • Thank you received: 0
Mein Sohn - ich lieb ihn über alles. Aber er ist gerade in einer tollen "Phase". 20 Monate alt und sobald ihm etwas nicht passt kreischt er in einem so schrillten und lauten Ton dass es fast die Scheiben zum bersten bringt. Kennt das jemand? Wie soll ich mich verhalten?

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Page:
  • 1
Time to create page: 0.142 seconds
Powered by Kunena Forum
Follow