• shawn hat einen neuen Foren Beitrag in Template Anpassungen erstellt
    Hey,

    ich möchte das Jomsocial Standard -Template mit den Template Overrides anpassen oder ein neues erstellen.
    Nun habe ich festgestellt, das die JS Views ja nun aus sehr vielen .php files besteht. So habe ich z.B. die profile.index.php , die so wie ich das bis jetzt nachvollziehen konnte wiederum andere Views enthält.

    Zu den Views der profile.index.php gehört wohl auch die modules/profile/userinfo.php. (warum diese abseits der anderen .php files liegt verstehe ich allerdings nicht)

    Mein Ziel ist es nicht nur die .css Datei zu verändern sondern auch die Inhalte in den <div> Containern umzustrukturieren. Daher mache ich mir auch Gedanken wie die Views zusammengehören.

    Meine Frage ist jetzt, ob es irgendwelche Tricks/Hilfsmittel gibt, um besser nachvollziehen zu können, wie welche Datein zusammengehören und wie ich am besten nachvollziehen kann wie die <div> Container verschachtelt sind? Ich nutze dafür schon Firebug, aber dort sehe ich ja dann auch nur die html Ausgabe und muss dann alles nach dem entsprechenden Container absuchen... (Hab im JS Wiki nicht wirklich viel Gefunden was dort Hilfestellung leistet..)

    Vielleicht hat ja der ein oder andere schon derartige Anpassungen an einem JS vorgenommen und kann mir Tipps geben
    Hey,

    ich möchte das Jomsocial Standard -Template mit den Template Overrides anpassen oder ein neues erstellen.
    Nun habe ich festgestellt, das die JS Views ja nun aus sehr vielen .php files besteht. So habe ich z.B. die profile.index.php , die so wie ich das bis jetzt nachvollziehen konnte wiederum andere Views enthält.

    Zu den Views der profile.index.php gehört wohl auch die...
    1. Diskussionsthema anzeigen →
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Fehler beim Laden das Tooltip.
Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Du kannst selbst entscheiden, ob Du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.